Sonntag, 27. Februar 2011

Zeitprobleme

Eigentlich wollte ich heute den zweiten Teil meiner Fortsetzungsgeschichte online stellen.
Leider war diese Woche sehr stressig und ich bin kaum zum Schreiben gekommen.
Da ich euch hier keinen drittklassigen Text präsentieren will, verschiebe ich die Veröffentlichung des zweiten Teils noch ein bisschen nach hinten.
Ich hoffe ihr habt dafür Verständnis.
Voraussichtlich werde ich es aber irgendwann in der nächsten Woche schaffen.
Ich bin zuversichtlich:-)

Kommentare:

  1. Wird hier in Zukunft noch auf dem Blog weitergeschrieben? Wäre schade wenn nicht.
    Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Ja, ich gucke auch immer wieder rein, aber seit einem Jahr tut sich hier nix.
    Das wars dann wohl, würde ich sagen. Schade!

    AntwortenLöschen
  3. Tu ich auch, aber ich glaub, jetzt nicht mehr..
    Find ich auch schade.

    AntwortenLöschen
  4. so wie es aussieht, kommt hier wohl wirklich nichts mehr.....schade, hätte auch gern mehr gelesen :))

    AntwortenLöschen
  5. Schade hatte mich wirklich gefreut ! Hätte auch gerne mehr gelesen

    AntwortenLöschen
  6. ... so, die Woche ist jetzt aber um :-)
    Armer Kai-Uwe: kommt einfach nicht von der Türschwelle weg ...

    AntwortenLöschen
  7. Schaue hier gerade nach mittlerweile fast zwei Jahren mal wieder rein und bin ziemlich überrascht und erfreut, dass sich in der Zwischenzeit ja anscheinend doch der ein oder andere Leser gefunden hat, der sich über eine Fortsetzung freuen würde.
    Ich hatte dieses Blog schon fast wieder vergessen ;-)
    Mal schauen, ob ich diese Geschichte tatsächlich mal wieder weiterschreibe, oder auch etwas neues anfange.
    Wenn ich demnächst mal wieder Zeit und Lust haben sollte, dann mache ich mich auf jeden Fall ans Werk. Versprochen!... Vielleicht.

    AntwortenLöschen
  8. Verfolge so gut wie jede Woche und bin hin und weg...

    AntwortenLöschen
  9. Bitte den Blog nicht vergessen. Über neue Beiträge würde wir uns mehr als freuen!

    AntwortenLöschen